Wassergebührenbescheid

Die Abrechnung:

Wassergebührenbescheid

Die jährlich Abrechnung erfolgt seit 2004 nun zum 31.12.. Die Wassergebührenbescheide werden Ihnen bis Mitte Februar des darauf folgenden Jahres zugestellt.

Die Vorauszahlungen:

Seit 01.01.2010 werden jährlich 4 Abschläge (15.03., 15.06., 15.09. und 15.12.) eingehoben. Sie betragen jeweils 1/4 des gesamten Vorjahresverbrauchs.

 

Bitte teilen Sie uns bei einem Eigentümerwechsel den Zählerstand bei Verkauf sowie das Übergangsdatum mit.
Aufgrund dieser Daten werden wir für Sie eine Zwischenabrechnung erstellen, bei der sowohl der Wasserverbrauch als auch die Grundgebühr anteilig berechnet wird.

Versorgung
Dienstag, 04.10.2022

Versorgungseinschränkungen im Gemeindegebiet Brunn
Der Wasserzweckverband Laber-Naab beabsichtigt am Dienstag, den 04.10.2022 die Einbindearbeiten am Schachtneubau Pettenhof für die Zubringerleitung Frauenberg/Eglsee durchzuführen. Hierzu muss die Wasserversorgung im Zeitraum von 13.00-15.00 Uhr unterbrochen werden, in folgenden Ortsteilen der Gemeinde Brunn kommt es daher zu Versorgungs-einschränkungen: Frauenberg, Eglsee, Babetsberg, Konstein und Münchsried. Wir bitten die betroffenen Anwohner Ihre Wasserabnahmestellen im Unterbrechungszeitraum geschlossen zu halten. Vielen Dank
Stellenanzeige
Der Zweckverband der Wasserversorgungsgruppe Laber-Naab beabsichtigt, zum 01.01.2023 eine/n Fachkraft in der Wasserversorgungstechnik oder vergleichbar (m/w/d) als Ganztagskraft einzustellen.
Weitere Infos zur Stellenausschreibung
Messwerte
Die aktuellen Untersuchungs-
ergebnisse
können Sie unter Infos -> Messwerte nachlesen.